* Startseite     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren








net 2.0

liebes tagebuch!

so unendlichh lange lagst du brach... früher wusste ich nicht was mir fehlt, da entdeckte ich, das man bloggen kann...

dann musste ich unbedingt ein blog haben und fand es auch eigentlich recht spassig, doch ich verfiel der faulheit...

und jetzt?

eine seuche frisst sich durchs netz!

jahaaa, ihr da draussen! auch euch wird diese seuche ereilen! früher oder später werdet ihr alle dahingerafft, werdet ihr es anklicken!

dieses ... .... dieses eine kleine "ja", das euren untergang besiegeln wird!

böh?

einige meiner ehemaligen stammleser, die dieses ding hier aus faulheit immer noch im rss drin haben, die werden sich fragen:
isser jetzt vollkommen durchgeknallt?

was faselt es da?

ich habs getan!

ich gestehe, ich konnte dem druck nicht mehr widerstehen, ich habe es getan, und ja, es tut mir nicht wirklich leid!

ich hab "ja" angeklickt!

"ja, ich kenne franzhubert den vierunddreissigsten, JA, ich war auf seiner schule, und JA, von mir aus, in aller herrgottsnamen, er kann mich in seine kontakteliste aufnehmen!"

aber nur, wenn ich ihn auch aufnehmen darf!

und sowieso... wer ist denn noch so alles da draussen?

ich sags doch, eine seuche!

von überallher kommen die klicks, mein werter name wird verbreitet... ich bin nicht mehr anonym...

dabei ist es doch so schön im netz!
anonym...

man kann alles tun, überall rumsurfen, keiner kennt einen...

tja...

keiner kennt einen...

mehr...

da verbringt man einen großteil seiner jugend mit einer ganzen bande von im grunde recht patenten leuten, und soabld sich die türen das letztemal schliessen, wars das...

weg...

und man merkt es nichtmal...

schon komisch...

und auf einmal wird man nach seinem "ja" gefragt, und zack...

man fragt sich, wo die wohl das ganze leben über waren...

tja...

nun, ich bin dann also jetzt hier, mal sehen, wer noch...

vielleicht ist es doch nicht soooo schlecht, diese net 2.0...

sind ein paar lustige leutschen drin, in diesem netz...

in diesem sinne...
19.4.08 18:17
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung